DE
ratEnery bar, Sportgetränk, Mountainbiken, Für Sport

Zum Mountainbiken

Beim Mountainbiken verbrauchst du viel Energie. Daher ist es wichtig, dass du vor einer Mountainbiketour genug Kohlenhydrate zu dir nimmst. Iss beispielsweise am Tag zuvor Vollkornnudeln und tanke Proteine mit Magerquark oder Fleisch(ersatz). Willst du noch bessere Sportleistungen erbringen? Dann lies unsere Tipps.

Tipp 1: Achte vor Beginn deiner Mountainbiketour auf ein gutes Frühstück.

Iss zwei bis drei Stunden vor dem Mountainbiken ein gutes, nahrhaftes Frühstück. zum Beispiel Magerquark mit Obst, Nüssen und Ballaststoffen. Ballaststoffreiche Nahrung sorgt für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

  • Das Amacx Energy Sport Muesli besteht aus natürlichen Zutaten und enthält Getreide, Nüsse und Obst. Die natürlichen Ballaststoffe aus diesen Zutaten sorgen dafür, dass du dich länger gut gesättigt fühlst. Das Müsli enthält keinen Zuckerzusatz.
  • Willst du später als zwei bis drei Stunden nach deinem Frühstück Mountainbiken, dann kannst du eine Stunde vor dem Start einen Energy Oat Bar Dieser Energieriegel besteht aus einfachen und komplexen Kohlenhydraten, was dafür sorgt, dass die Nährstoffe allmählich von deinem Körper aufgenommen werden.

Tipp 2: Trinke vor dem Mountainbiken ausreichend Wasser

Trinke auch vor dem Mountainbiken genug Wasser. Neben Energie verlierst du dabei nämlich auch viel Flüssigkeit. Wenn dein Körper nicht genug Flüssigkeit hat, kannst du Probleme mit Muskelkrämpfen und Müdigkeit bekommen. Willst du bessere Sportleistungen erbringen? Dann sorge dafür, dass du vor dem Start genug Flüssigkeit zu dir nimmst.

  • Mit den Hydro Tabs ergänzt du vorher deine essenziellen Mineralstoffe und Salze. Trinke 15 bis 30 Minuten vor dem Radfahren 250 bis 500 ml.
  • Bevor du deine Tour beginnst, kannst du zu unserem Isotonic Sportdrink Trinke 15 bis 30 Minuten vor dem Start 250 bis 500 ml von diesem Getränk. Neben Flüssigkeit spendet dir dieser Drink auch Energie.

Tipp 3: Ergänze kurz vor dem Mountainbiken deine Kohlenhydrate 

Hast du zwei bis drei Stunden vor Start einer Tour etwas gegessen? Dann ergänze kurz bevor du loslegst deine Kohlenhydrate mit (Sport-)Nahrung.

  • Beginnt deine Runde mit einem Anstieg oder Sprint? Dann trinke vor dem Losfahren ein Turbo Gel. Dieses Gel ist gebrauchsfertig, du musst es also nicht erst mit Wasser mischen.
  • Iss danach einen Energy Oat Bar. Die Kohlenhydrate in diesem Riegel sorgen für eine allmähliche Aufnahme der Nährstoffe in deinen Körper.

 

Amacx-Sportnahrung hilft dir, deine sportlichen Ziele zu erreichen. Mit unserer Sportnahrung machst du das Beste aus deinen Sportleistungen. Hast du Fragen? Unsere Experten beraten dich gerne nach Maß.


    Deze website wordt beschermd door reCAPTCHA en het Google Privacybeleid en de Servicevoorwaarden zijn van toepassing.

    Andere Ratschläge

    Was esse ich während einer 4-stündigen Ausdauerfahrt? mehr info
    WAS ESSE ICH WÄHREND EINES INTERVALLTRAININGS mehr info
    NACH DEM MOUNTAINBIKEN mehr info
    BEIM MOUNTAINBIKEN mehr info
    Nach dem Triathlon mehr info
    Beim Triathlon mehr info
    Für den Triathlon mehr info

    Ebook herunterladen

    Gesunde Ernährung & Sporternährung (59 S.)

    Download

    Persönliche Beratung

    Individuelle Sporternährungsberatung.

    Beratung anfordern